6.0.7. Erhard Busek - der grosse schwarze Vogel unter den bunten Vögeln

25.11.2023 16:44 (zuletzt bearbeitet: 25.11.2023 18:41)
#1
avatar

Übrigens ist unser Kurs nicht ganz neu. Er wurde mit den bunten Vögeln von Erhard Busek bereits erfolgreich praktiziert.

https://davidkultur.at/artikel/ein-schwa...ek-s-a-19412022

Auch Erhard Busek machte sich Gedanken zur Entwicklung des ehemaligen Ostens und Bulgariens.

https://austria-forum.org/af/Wissenssamm...d_Busek_Nachruf

Von 1991 bis 1995 war er Vizekanzler und Bundesminister für Wissenschaft und Forschung in der Regierung Vranitzky III:

https://de.wikipedia.org/wiki/Erhard_Busek
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_...%C3%96sterreich

Bekannt geworden ist auch die Unterstützung von Irmgard Griss als Bundespräsidentschaftskandidatin.

https://www.derstandard.at/story/2000034...ine-kritiker-ab

Ein Nachruf auf Erhard Busek des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten:

https://www.bmbwf.gv.at/Ministerium/Presse/20220314.html

Und ein weiterer von Oskar Bronner im Standard:

https://www.derstandard.at/story/803811/...l-friedenstaube

In besonderer Erinnerung verbleibt er wohl auch all denen, die ihn im Rahmen der PanEuropa Bewegung erlebten. Unter anderem auch ich.

Alleine kann ich nur verlieren, aber gemeinsam sind wir stark.
Wer mehr über mich erfahren will, dem empfehle ich meine Bücher

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!